Löhrschule Trossingen

Erklärung Gesundheitszustand

  • Drucken

Ausschluss von der Teilnahme am Schulbetrieb

Um das Infektionsrisikos für alle am Schulbetrieb teilnehmenden Personen, für die Schü­lerinnen und Schüler ebenso wie für die Lehrkräfte und alle weiteren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu begrenzen, sieht die
Corona-Verordnung Schule einen Ausschluss solcher Schülerinnen und Schüler von der Teilnahme am Schulbetrieb vor,

·  die in Kontakt zu einer infizierten Person stehen oder standen, wenn seit dem Kontakt mit einer infizierten Person noch nicht 14 Tage vergangen sind, oder

·   
die typische Symptome einer Infektion mit dem Coronavirus aufweisen.
 

·   die aus einem „Risikogebiet“ zurückkehren.

 

Nach § 6 Absatz 2 der Corona-Verordnung Schule sind Eltern/Erziehungsberechtigte verpflichtet, schriftlich zu erklären, dass keiner der Ausschlussgründe vorliegt. Bitte verwenden Sie hierfür das folgende Formular. Das Formular (Seite1-2) ist zum ersten Schultag 14.09.2020 unterschrieben mitzubringen.